Questo sito utilizza cookie tecnici e di terze parti per migliorare la navigazione degli utenti e per raccogliere informazioni sull’uso del sito stesso. Per i dettagli o per disattivare i cookie consulta la nostra cookie policy. Chiudendo questo banner, scorrendo questa pagina o cliccando qualunque link del sito acconsenti all’uso dei cookie.

Wie man den BioAgritourismus erreicht
Man kann mit dem Fahrrad, dem Auto, mit dem Motorrad, im Zug oder mit dem Flugzeug ankommen,
die Wahl überlassen wir Ihnen.

mit dem Air

Wenn Sie mit dem Flugzeug kommen können Sie auf dem
Flugplatz Galileo Gallilei in Pisa oder
Flugplatz Vespucci in Florenz landen

Dann können Sie:

A) ein Auto mieten, beim Autoverleih auf dem Flughafen.

A1 - vom Flughafen Pisa -
Man nimmt die Schnellstrasse Fi-Pi-Li in Richtung Florenz.
Die Schnellstrasse an der Ausfahrt Pontedera – Volterra verlasen.
Bundesstrasse in Richtung Volterra nehmen.

An der Abzweigung nach S. Gimignano-Castelfiorentino geradeaus in Richtung Saline di Volterra fahren.
In der Ortsmitte von Saline geradeaus in Richtung Cecina fahren.

Ca. 3 km nach Ortsende Saline, nach dem Bahnübergang, nach 3 km links abbiegen und ca. 1 km weiterfahren. Nochmals links abbiegen in Richtung „Il Cerreto“, nach ca. 3 km kann man den Turm des Landgutes Il Cerreto auf der linken Seite sehen: Sie sind beim BioAgriourismus angekommen, Herzlich Willkommen!

A2 - vom Flughafen Florenz -
Aus Florenz in Richtung Siena hinausfahren, die Schnellstrasse Florenz-Siena bei der Abfahrt Florenz-Certosa in Richtung Siena nehmen.

Die Schnellstrasse an der Ausfahrt Colle Val d’Elsa verlassen.
Die Bundesstrasse nach Volterra nehmen.
Volterra in Richtung Saline di Volterra duchfahren.

In der Ortsmitte von Saline, nach dem Bahnübergang, nach3 km links abbiegen und ca. 1 km weiterfahren. Nochmals links abbiegen in Richtung „Il Cerreto“, nach ca. 3 km kann man den Turm des Landgutes Il Cerreto auf der linken Seite sehen: Sie sind am BioAgritourismus angekommen, Herzlich willkommen!

B) mit dem Bus in Richtung Volterra mit dem Ziel Saline di Volterra fahren, dort werden wir Sie abholen.

 

mit der Bahn

Wenn Sie mit dem Zug kommen können Sie den Bahnhof:

1) S. Maria Novella in Florenz
2) Saline di Volterra Pisa (Volterra Station)

1) FLORENZ am Bahnhof angekommen können Sie:

A) Bei der Autovermietung am Bahnhof ein Auto mieten oder ein Taxi nehmen
Aus Florenz in Richtung Siena hinausfahren, die Schnellstrasse Florenz-Siena bei der Ausfahrt Florenz-Certosa in Richtung Siena nehmen.
Die Schnellstrasse an der Ausfahrt Colle Val d’Elsa verlasen.
Die Bundesstrasse nach Volterra nehmen

Volterra in Richtung Saline durchfahren.
In der Ortsmitte von Saline, nach dem Bahnübergang, nach 3 km nach links abbiegen und noch ca. 1 km weiterfahren. Nochmal links abbiegen in Richtung „Il Cerreto“, nach ca. 3 km kann man den Turm des Landgutes Il Cerreto auf der linken Seite sehen. Sie sind am BioAgritourismus angekommen!
Herzlich Willkommen!

B) mit dem Bus in Richtung Volterra, Fahrziel Saline di Volterra fahren, dort werden wir Sie dann abholen.

2) SALINE DI VOLTERRA (PI):
Am Bahnhof Saline di Volterra angekommen werden wir Sie abholen.


Mit dem Auto, Motorrad oder Fahrrad

Wenn Sie den Landweg wählen können Sie aus verschiedenen Richtungen kommen.
Strassenkarte

A) Autobahn A1 (von Norden oder Süden fahrend)

Autobahnausfahrt Firenze – Certosa, nach rechts abbiegen und die Schnellstrasse Florenz-Siena in Richtung Siena nehmen.
Ausfahrt Colle Val d’Elsa nehmen.
Die Bundesstrasse SS 68 in Richtung Volterra fahren.
In der Ortsmitte in Richtung Cecina weiterfahren.
3 km nach Ortsende von Saline di Volterra, nach dem Bahnübergang, nach links abbiegen und ca. 1 km weiterfahren. Nochmals links abbiegen in Richtung „Il Cerreto“, nach ca. 3 km kann man auf der linken Seite den Turm des Landgutes Il Cerreto sehen: Sie sind am BioAgritourismus angekommen. Wir erwarten Sie, Gute Reise!

B) Autobahn A12 (von Norden in Richtung Genua)

Autobahnausfahrt Rosignano Marittimo (letzte Ausfahrt der Autobahn A 12)
Auf der Schnellstrasse in Richtung Grosseto – Roma – Volterra weiterfahren Ausfahrt Cecina Nord - S. Pietro in Palazzi nehmen.
Rechtsabbiegen Bundesstrasse SS 68 in Richtung Volterra fahren.
Ca. 3 bis 4 km nach dem Ort Ponteginori, in Richtung Saline di Volterra, nach rechts in Richtung Pomarance – Montegemoli abbiegen. Die Brücke über den Fluss Cecina überqueren und nach 500 Metern nach links in Richtung Cerreto abbiegen.
Nach ca. 3 km sehen Sie auf der linken Seite den BioAgritourismus Il Cerreto.
Wir erwarten Sie. Gute Reise!!

C) Aus südlicher Richtung auf der A1 in Richtung Firenze kommend folgen Sie den Anweisungen ab Punkt (A), wenn Sie dagegen aus Richtung Rom auf der Küstenstrasse kommen können Sie zwischen zwei Möglichkeiten wählen. Die eine Strasse führt durch’s Landesinnere und ist charakteristisch aber anstrengend, die andere nicht so kurvenreich, aber etwas länger.

C1 - Wenn Sie sich für die charakteristische Route, die durch die grünen Hügel führt, entscheiden, müssen Sie nach Grosseto an der Ausfahrt Follonica Est die Schnellstrasse verlassen.
In Richtung Massa Marittima weiterfahren.
Am Ortseingang nach links in Richtung Lardarello – Volterra abbiegen.

Hier können Sie die wunderbare Landschaft geniessen.
In Castelnuovo Val di Cecina angekommen fahren Sie in Richtung Larderello (bekannt für seine Erdwärmevorkommen) weiter und durchqueren das „Tal des Teufels“ in Richtung Pomarance.

2 km nach Ortsende Pomarance in Richtung Volterra, an der 4. Abzweigung nach links, biegen Sie nach links in Richtung Il Cerreto ab, nach ca. 5 km am Ende der Abfahrt sind Sie genau vor dem BioAgritourismus „Il Cerreto“.

Wir erwarten Sie. Gute Fahrt!!